Wie jedes Jahr im Frühjahr wurde auch heuer wieder in Oberdrum der Kirchtag zu Ehren des Hl. Georg gefeiert. Am Vormittag des 27. April hielt Herr Pfarrer Damian Frysz die heilige Messe in der Oberdrumer Kirche, die von schönen Klängen der Oberlienzer Kirchenbläser umrahmt wurde.

Nach der Messe wurde das Fest bei unserem Gerätehaus von der Deferegger Tanzlmusik eröffnet, während die Gäste von unserem Küchenteam kulinarisch verpflegt wurden. Da wir auch wieder einmal Glück mit dem Wetter hatten, konnten junge Besucher beim Pöschl-Hof in den Feuerwehralltag schnuppern und sich unter anderem beim Zielspritzen beweisen.

Am Nachmittag feierte die Gruppe "Böhmisch-frech" ihr gelungenes Debüt auf der Bühne. Später am Abend wurde vom erfahrenen Auktionator BFK Herbert Oberhauser unter anderem ein Gams-Abschuss versteigert, bevor die Goldrieder wieder für eine gute Stimmung sorgten.

Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Oberdrum bedanken sich bei den zahlreichen Gästen, bei allen Sponsoren und den freiwilligen Helferinnen und Helfern, die zu diesem gelungenen Kirchtagsfest beigetragen haben!